> www.allee42.at > www.allee42.at > Philosophie

Philosophie

Unsere Philosophie

raumlösungen³

Die allee42 steht für raumlösungen³: die 3 Gesellschafter Verena Hitsch, Andreas Schwarz  und Martin Sigl gründeten 2003 das gleichnamige Ingenieurbüro mit den 3 Schwerpunkten Raumplanung, Landschaftsarchitektur und Umweltplanung. Als Team von mittlerweile sechs Fachleuten aus diesen Bereichen erarbeiten wir für unsere Kunden Lösungen für die künftige Gestaltung des Raumes.

Die Allee als verbindendes Element zwischen Landschafts- und Siedlungsraum ist Symbol für unsere Tätigkeitsfelder. Im Blickpunkt unseres Interesses stehen dabei Räume mit vielfältigen Qualitäten und Funktionen.

Unser Büro ist Mitglied der Wirtschaftskammer Salzburg in der Fachgruppe "Ingenieurbüros". Gemäß unseren Standesregeln sind wir innerhalb der gesetzlichen Rahmenbedingungen den Interessen unserer Auftraggeber verpflichtet. Genau so wichtig ist uns aber für eine gerechte und nachhaltige Entwicklung und ansprechenden Gestaltung der Lebensbedingungen der Menschen einzutreten.

Bürogeschichte

Die allee42 landschaftsarchitekten gmbh & co.kg wurde 2003 von den 3 Gesellschaftern Martin Sigl, Andreas Schwarz und Verena Hitsch gegründet und setzt die Arbeit des 25 Jahre bestehenden Büros von Arch. Ferdinand Aichhorn - die "arp" bzw. "arbeitsgruppe raumplanung" mit Sitz in der Griesgasse in der Salzburger Altstadt - nach dessen Eintritt in den Ruhestand fort.

Die damalige Arbeitsgemeinschaft von Arch. Aichhorn mit Dr. Roland Kals und Dr. Heinz Dörr hatte zwei Standorte in Wien und Salzburg, das Wiener Büro ist heute als "arp - planning & consulting" aktiv. Das Salzburger Büro wurde von den langjährigen Aichhorn-Mitarbeitern Martin Sigl und Andreas Schwarz sowie der neu zum Team stoßenden Verena Hitsch fortgeführt. Damit verbunden war auch ein Standortwechsel in die Hofhaymer Allee 42 im Süden der Stadt Salzburg.

Philosophie